Link verschicken   Drucken
 

AWO Dalton-Gemeinschaftsschule Kirchheilingen

Vorschaubild

Zum Kindergarten 16
99947 Kirchheilingen

Telefon (036043) 748922

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Schule
Montag - Donnerstag
07.00 - 15.30 Uhr

Freitag
07.00 - 13.30 Uhr


Hort
Montag - Freitag
06.30 - 17.00 Uhr


 

Sie finden uns
in Zentrumslage des Ortes in unmittelbarer Nähe zur AWO Kindertagesstätte "Am Igelsgraben" und zum solarbeheizten Freibad. Auf dem Schulgelände befinden sich neben ausreichenden Bewegungs- und Spielmöglichkeiten ein Hartplatz, eine Turnhalle und ein „grünes Klassenzimmer“.

Kapazität

maximale Klassenstärke: 18 Kinder

 

Team

Schulleiterin: Frau Susanne Kasten
Grundschullehrerinnen, Erzieherin

 Konzeptionelle Schwerpunkte

  • Lernen im Daltonplan, d.h. individuell nach Auffassungsniveau und Lerntempo
  • Entwicklung von Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität
  • gemeinsames Lernen bis Klasse 8
  • Vertiefungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten für Unterrichtsangebote
  • bewegtes und ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen
  • kind- und lerngerechter Unterrichtsrhythmus
  • Bewegungspause
  • Kleine Klassen mit einer maximalen Stärke von 18
  • Sportstätten in unmittelbarer Umgebung
  • Schwimmunterricht
  • Ganztagsschule
  • Fahrdienst
  • Vollverpflegung

 

Was ist der Daltonplan?

 

Der Daltonplan ist ein reformpädagogisches Konzept mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Kooperation der Schüler im Lernprozess.

 

Welche Vorteile hat der Schüler?

  1. Der Lernprozess ist individualisiert, ermöglicht also eine wirkliche individuelle Förderung.

  2. Die Motivation der Schüler für Schule und Unterricht steigen.

  3. Schüler entwickeln ein wachsendes Selbstvertrauen.

  4. Der Unterricht nach Dalton ermöglicht ein individuelles Lerntempo und erhöht die Leistungsbilanz aller Schüler.

  5. Die Schüler werden gefordert, arbeiten selbstständig und finden eigene Lernwege.

 

Wie wird der Unterricht organisiert?

Im Grundschulbereich beschränkt sich die Arbeit an den Pensen auf die Kernfächer Deutsch und Mathematik. Wobei auch in den anderen Fächern viel mit offenen Unterrichtsmethoden wie Projektarbeit, Stationenarbeit usw. gearbeitet wird. Ein produktiver Wechsel zwischen Instruktionsphasen, dem selbstständigen Arbeiten am Pensum und regelmäßiger Reflektion des eigenen Lernverhaltens, bilden die Grundlagen unserer Arbeit.

 

Ziele des Daltonpensums

Die Schüler sollen:

  • die Aufgabestellung verstehen

  • selbstständig planen und arbeiten

  • Probleme lösen und Zusammenhänge herstellen

  • lernen, im Team zu arbeiten

  • Verantwortung für das eigene Lernen übernehmen

  • verschiedene Lernmethoden und Arbeitstechniken anwenden

  • Freude am Lernen haben

 

Dalton

 

Außerunterrichtliche Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebote

  • Ergänzung der pädagogischen Angebote der Ganztagesschule durch eine Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften
  • Durchführung von Einzelprojekten und deren Dokumentation sowohl schulintern als auch öffentlichkeitswirksam
  • Wahrnehmung von Angeboten des örtlichen Sportvereins zur Unterstützung der Bewegungserziehung
  • Pro Schuljahr werden verschiedenste Arbeitsgemeinschaften durchgeführt

(Angebote werden zum Schuljahresbeginn den Eltern vorgestellt)

  • Die Arbeitsgemeinschaften finden immer montags und mittwochs  zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr statt. Sie werden mit hohem Anspruch und in sehr guter Qualität durchgeführt. Die AG-Leiter erhalten jederzeit Unterstützung in Form der Bereitstellung von Materialien sowie bei Anfragen, Problemen und Vorschlägen.

 

 

Unsere Schule steht allen Schülern unabhängig von Geschlecht, sozialer Herkunft und religiösen Ansichten offen.

 

 


Aktuelle Meldungen

Termine in der AWO Dalton-Gemeinschaftsschule Kirchheilingen

(26.01.2017)
Schulbesichtigung

 

Liebe Eltern und Interessierte,

wir bieten Ihnen zukünftig, mit Ausnahme der Ferien, einmal monatlich an, unsere Schule  zu besichtigen. Hier bekommen Sie die Möglichkeit, sich unsere Räumlichkeiten anzuschauen und sämtliche Fragen rund um die Schule beantworten zu lassen.

 

Für eine gute Planung bitten wir Sie, sich für eine Besichtigung bis jeweils Freitag, 15.00 Uhr  anzumelden.

 

Termine (jeweils 10.00 bis 12.00 Uhr):

 

 

 

 

Höhepunkte im 2. Halbjahr 2016/2017

 

 

 

 

16.03.2017

        

 

         19.00 Uhr          

 

Vortrag "Lernen lernen",

"Alter Speicher"

 

07.04.2017

                                                

 

Osterprojekttag

 

26.04.2017

-

28.04.2017

 

 

 

 

Klassenfahrt 2 b, Possen

 

30.04.2017

 

 

Drei-Türme-Lauf

 

03.05.2017

 

 

Kompetenztest Mathe, Kl. 3

 

09.05.2017

 

 

Kompetenztest D (Lesen), Kl. 3

 

11.05.2017

 

 

Kompetenztest D (Rechtschreibung), Kl. 3

 

10.05.2017

-

12.05.2017

 

 

 

 

Klassenfahrt 3, Possen

 

17.05.2017

 

19.30 Uhr

 

Elternabend, zukünftige Kl. 1

 

12.05.2017

 

 

Crosslauf

 

19.05.2017

 

 

 

Crosslauf

 

01.06.2017

 

 

"Lauf gegen Hunger" + Sportfest

 

02.06.2017

 

 

Pfingstumzug

 

16.06.2017

 

 

Sommerfest

 

22.06.2017

 

 

Schulwandertag EGA Erfurt

 

23.06.2017

 

 

Letzter Schultag

 

___________________________________________________________

 

 

 

12.08.2017

        

 

  10.00 Uhr

 

Einschulungsfeier                       

Turnhalle

 

24.08.2017

                                                

 

Tag der offenen Tür

 

04.11.2017

 

 

Flohmarkt

 

 

 

 

______________________________________________________________