Link verschicken   Drucken
 

AWO Jugendzentrum „XXL"

Vorschaubild

Feldstr. 35
99947 Bad Langensalza

Telefon (03603) 398 65 80

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 14.00 - 20.00 Uhr
Freitag: 14.00 - 21.00 Uhr
Samstag: 13.00 - 21.00 Uhr

!! In den Ferien ist wochentags ab 12.00 Uhr geöffnet. !!

Schulklassen und Jugendgruppen können uns auch nach Vereinbarung besuchen.

 

Das Jugendzentrum XXL der AWO Bad Langensalza begrüßt Dich auf unserer Homepage !

 

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Surfen!

 

Das AWO Jugendzentrum XXL der Stadt Bad Langensalza gibt es nun mittlerweile schon einige Jahre. Es ist für alle Jugendlichen die nach dem KJHG als Jugendliche gelten offen. Das Prinzip der Partizipation wird bei uns großgeschrieben - also mitmachen und euren Jugendtreff mitgestalten!!!!

 

Wir haben hier ein Haupthaus mit Café, Küche, Bastel-, Musik-, Playstation- und Seminarraum. Hier könnt ihr die verschiedensten Dinge machen.

 

Auf dem Außengelände findet ihr Möglichkeiten zum Basket-, Fuß- und Volleyball, wie auch eine Anlage zum Skaten und eine kleine Feuerstelle. Auch haben wir genügend Parkplätze für mobilisierte Jugendliche.

 

Weiterhin haben wir ein Nebengebäude, dass wir selber für Veranstaltungen nutzen und welches für Vermietungen zur Verfügung steht.

 

Das XXL

Angebote

MAXI

 

Projekte

 

Unser Nebengebäude

Unser Nebengebäude

 


Aktuelle Meldungen

Fußball kennt keine Grenzen

(24.06.2016)

"Der Ball ist bunt", ein mittlerweile über die Region hinaus bekanntes Event im Jugendzentrum "XXL", lud am 25.Juni 2016 ab 9.00 Uhr Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein, an einem

"bunten" Tag dabei zu sein. 10 Mannschaften lieferten sich faire Spiele, nach der Vorrunde gab es eine Bildungsveranstaltung mit dem Thüringer Flüchtlingsrat zum Thema "Hetze in sozialen Medien",  beim Kinderschminken ging es ebenfalls bunt zu und natürlich stand der interkulturelle Austausch zwischen Flüchtlingen und Einheimischen aus unserer Region im Vordergrund. Musik  Essen und Trinken rundeten die Veranstaltung ab.

Fotos