Link verschicken   Drucken
 

Mitarbeiter*in für die Kinder- und Jugendarbeit in Bad Langensalza

Stellenausschreibung U2/2018

 

Die Arbeiterwohlfahrt wirkt mit ehrenamtlichem Engagement und durch professionelle Dienstleistungen für eine sozial gerechte Gesellschaft im Landkreis Unstrut-Hainich. Die AWO hat sich als Ziel gestellt, sozial schwache Menschen bei ihrem Leben in der Gesellschaft zu unterstützen, unabhängig davon, ob es sich um Kinder, Erwachsene, Senioren, Menschen mit Behinderung oder Menschen mit Migrationshintergrund handelt.

 

Die Arbeit in der Kinder- und Jugendarbeit beruht auf den Prinzipien der Partizipation, Freiwilligkeit, Niederschwelligkeit und Wertschätzung für die Jugendlichen. Im Zentrum steht hierbei die Schaffung von Rahmenbedingungen und Angeboten, in denen Kinder und Jugendliche sich ausprobieren und entwickeln können. Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft und bereichern Sie unser AWO-Team!

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 30 Wochenstunden eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in für die Kinder- und Jugendarbeit bei der AWO in Bad Langensalza.

 

Ihre Aufgaben

  • Offene Arbeit für Kinder und Jugendliche auf Basis der Einrichtungskonzeption
  • Förderung gesellschaftlicher Teilhabe und Demokratieerfahrung junger Menschen durch Partizipation, Chancengerechtigkeit, Solidarität und Ehrenamt
  • Planung und Durchführung von freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten innerhalb und außerhalb der Einrichtung sowie von mehrtägigen Jugendfahrten
  • Interessenvertretung der jungen Menschen
  • Umsetzung der Regelungen im Umgang des § 8a SGB VIII
  • Beratungsarbeit und Krisenintervention bezogen auf die Lebenswelt der Jugendlichen und Motivation zur Inanspruchnahme von anderen Hilfen und Diensten
  • Schaffung und Förderung von schul- und familienbegleitenden Strukturen für die Jugendlichen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit in fachbezogenen Netzwerken
  • Herstellung von Kooperationen mit Einrichtungen und Initiativen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, Schule und anderen Sozialeinrichtungen

 

Ihre Anforderungen

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Soziale Arbeit oder vergleichbarer pädagogischer  Hochschulabschluss
  • Begeisterung für und Erfahrungen in der Jugendsozialarbeit/Jugendarbeit
  • Hohe Flexibilität und Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten, soziales Engagement
  • Kommunikations- und Konfliktlösefähigkeiten sowie Teamfähigkeit
  • Einschlägige Fachkenntnisse zur Partizipation von Kindern und Jugendlichen
  • PC-Kenntnisse und Fähigkeit im Umgang mit modernen Kommunikationsmedien
  • Bereitschaft zu einem dem AWO-Leitbild entsprechenden Handeln
  • Bereitschaft zu kontinuierlicher Weiterbildung und Übernahme zusätzlicher Aufgaben

 

Unser Angebot

  • eine anspruchsvolle & spannende Tätigkeit in einem Unternehmen mit sozialer Verantwortung
  • Bezahlung nach Tarifvertrag, betriebliche Altersvorsorge
  • flache Hierarchien und ein angenehmes Arbeitsklima
  • vielfältige Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen
  • zahlreiche interne und externe Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitmodelle

 

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in PDF- oder Word-Format (keine Zip-Dateien) mit Angabe der Stellenausschreibung U2/2018 an:

 

AWO Kreisverband Jena-Weimar e.V.

Soproner Straße 1b, 99427 Weimar                         oder per Mail an: