Link verschicken   Drucken
 

Für die mobile Jugendarbeit im Sozialraum 2 in Bad Langensalza inklusive Ortsteile ist ab sofort die Stelle als  

 

 

Sozialpädagog*in  (Dipl./ B.A./ M.A.)

30 Stunden/Woche

zu besetzen.

 

Aufgaben:

  • Präventions-, Unterstützungs- u. Betreuungstätigkeit
  • Aufsuchende Arbeit, Brennpunktarbeit
  • Bedarfsgerechte Angebote für die Entwicklung von tragfähigen Zukunftsperspektiven
  • Unterstützung und Begleitung bei der Bewältigung von Problemen
  • Erweiterung der sozialen Handlungskompetenz der Adressaten
  • Erschließung gesellschaftlicher und individueller Ressourcen
  • Reduzierung und Vermeidung gesellschaftlicher Benachteiligungen
  • Entwicklung inhaltlich-fachlicher und sozialpolitischer Einmischungsstrategien
  • Erschließen, Erhalten und Zurückgewinnen von öffentlichen Räumen
  • Gewinnung und Beteiligung von Ehrenamtlichen
  • Orientierungshilfen bei verschiedenen Lebensfragen (z.B. Jugend- oder Sozialhilfe, Ausbildung, Arbeit, Wohnen, Familie, Gesundheitsfürsorge)
  • Lobbyarbeit sowie Netzwerk- und Gremienarbeit

 

Wir erwarten:

  • fundierte Kenntnisse in den genannten Tätigkeiten
  • Beratungskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen
  • Deeskalationskompetenz und Kriseninterventionsstrategien
  • breites Wissen über Jugendsubkulturen
  • spezielle Rechtskenntnisse und Kenntnisse über die sozialen Netzwerke
  • Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit
  • Toleranz, Wertschätzung und Akzeptanz gegenüber dem Lebensstil der Adressatinnen/Adressaten
  • Kenntnisse in der Konzeptentwicklung, Dokumentation und Berichterstattung
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit

 

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Vergütung nach AWO-DHV-Tarifvertrag zuzüglich Sonderzahlung
  • Mitgestaltung Ihres Arbeitsplatzes
  • ein interessantes und herausforderndes Arbeitsfeld
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • umfassende Weiterbildung

 

Qualifikation/Voraussetzung:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialpädagog*in mit Fachhochschulabschluss
  • Führerschein Klasse 3, eigener PKW (Dienstfahrten werden im Rahmen der Reisekostenabrechnung erstattet)

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die:

 

 

Arbeiterwohlfahrt Bad Langensalza e.V.

Thomas-Müntzer-Platz 3

99947 Bad Langensalza

 

Tel.: 03603/8302-0

Fax: 03603/8302-36

E-Mail: